Englisch für Leitstellenmitarbeiter
Englisch für Leitstellenmitarbeiter 

Kommunikationstraining

Training für Leitstellendisponentinnen und -Disponenten
Englischsprachige Anrufer

 

Disponenten müssen in extrem kurzer Zeit von einem Anrufer in einer Notsituation Informationen erfassen, diese korrekt interpretieren und Rettungsdienst, Feuerwehr und/oder technische Hilfeleistungen anbieten und entsprechend alarmieren. Auf Deutsch gelingt das praktisch immer. Bei fremdsprachigen Anrufern dient Englisch als Brücke zwischen den verschiedenen Sprachen und Kulturen.

 

Anhand von Praxisfällen arbeiten wir gemeinsam an einer verbesserten Kommunikation und einer zielorientierten Gesprächsführung und Gesprächssteuerung von Hilfeersuchen.

 

Inhalte:

  • Erfassen von Informationen auf Englisch
  • Notrufabfrage auf Englisch
  • Medizinische Notfälle
  • Wiederbelebung
  • Der fordernde Anrufer
  • Weitervermittlung bei Kreditkartenverlust, kein Mobilempfang, etc.
  • Umgang mit Institutionen und Behörden im Ausland

 

 

 

 

Kontakt

Gaby Baller

Feuerwehrenglisch

Langgewann 95

69121 Heidelberg

 

Sie wollen Ihre Leitstelle fit machen für englische Anrufer? Dann rufen Sie mich am besten direkt an!
Telefon: 06221 - 65 99 442

Oder nehmen Sie für Ihre Anfrage Kontakt per E-Mail mit mir auf:
baller@feuerwehrenglisch.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehrenglisch